header sub 42

(Kommentare: 0)

SHITT - Schleswig-Holstein Inter* Trans* Tagung

Hier findet Ihr das Programmheft und weitere Informationen zur 1. Schleswig-Holstein Inter* Trans* Tagung vom 17.-.19. November in Kiel. 

(Kommentare: 0)

Echte bisexuelle Vielfalt im Norden

Die vorliegende Broschüre möchte einen kleinen Beitrag leisten, uns zu helfen zu erkennen, dass die Welt nicht nur schwarz oder weiß, entweder oder sein muss, sondern eben bunt und vielfältig. Bisexuelle Menschen sind so echt wie der Norden.

(Kommentare: 0)

Stellungnahme der HAKI e.V.

Stellungnahme der HAKI e.V. zum Bericht bei queer.de über die Entgleisung und Grenzüberschreitung eines Mitglieds der CDU in der Kieler Ratsversammlung.

Es ist ein primitives und destruktives Mittel, (Minderheiten-)Gruppen gegeneinander auszuspielen, falsche Vergleiche anzustellen und Themen in abwertender Weise miteinander zu verknüpfen, wie Herr Yıldırım von Pickardt dies in seiner Rede getan haben soll. Der Ton, die Sprache, die erzeugten Bilder entlarven die Intention des Sprechers. Es ist wichtig, das offenzulegen, deutliche Kritik zu üben und die Grenzüberschreitung zu benennen. Auch eine Richtigstellung, Distanzierung und Entschuldigung des Ratsherrn Cetin Yildirim von Pickardt, der CDU-Ratsfraktion Kiel und eine Aussage des CDU Kreisverband Kiel und der CDU Schleswig-Holstein zum Thema sind angebracht.

(Kommentare: 0)

HAJO 99 - November 2015

"Das HAJO erscheint mehrmals jährlich kostenlos in Schleswig-Holstein. Es richtet sich an alle Menschen die von der Heteronorm abweichen und sich beispielsweise über Termine, Events und Lokalitäten informieren wollen. Größtenteils enthält es Artikel rund um queeres Leben in Schleswig-Holstein. 

 

Hier findest Du die aktuelle 99. Ausgabe online. Viel Spass beim Lesen wünscht Dir deine HAKI e.V."

(Kommentare: 0)

Bürgerpreis für Egon Mordhorst

Unser langjähriges Mitglied Egon Mordhorst hat hat heute den Deutschen Bürgerpreis für Schleswig-Holstein in der Kategorie Lebenswerk erhalten. Damit wird das sein Engagement unter anderem für die schwul-lesbische Telefonberatung der HAKI gewürdigt.

Zum elften Mal hatten der Schleswig-Holsteinische Landtag und die schleswig-holsteinischen Sparkassen in diesem Jahr den Deutschen Bürgerpreis für Schleswig-Holstein ausgeschrieben. Unter dem Motto ,,Vielfalt fördern ­ Gemeinschaft leben!" richtet sich der Wettbewerb an engagierte Bürgerinnen und Bürger oder vorbildliche Projekte, die sich für Integration und Inklusion der verschiedensten Gruppen einsetzen und sich für Teilhabe, Toleranz und Akzeptanz stark machen ­ ob unterschiedliche Nationalitäten, Kulturen und Religionen, ob es um Alter, Krankheit, Behinderung, soziale Schwäche oder verschiedene sexuelle Identitäten geht.

(Kommentare: 0)

Theater! Menschen zur Gruppengründung gesucht

Unsere Besucherin Tessa sucht Menschen zur Gründung einer Theatergruppe in Kiel - offen für alle, und Spaß, Kreativität und Freude sollen im Vordergrund stehen.

Statt Perfektion steht der Spaß am Darstellen und Spielen im Vordergrund. Eingeladen sind alle Trans*, Schwulen, lesbischen oder Bi-Menschen. Je bunter, desto besser.

Kontakt: Tessa, Telefon 0431-3857667, oder über das HAKI-Büro ().

(Kommentare: 0)

HAKI-Hoffest am 6. September

Mal wieder gemeinsam den Sommer genießen: Am 06. September findet das HAKI-Hoffest 2014 statt. Und Du bist eingeladen.

Wir möchten Dich allerherzlichst zum HAKI-Hoffest am Sonnabend, den 6. September 2014 ab 15:00 Uhr einladen.

Diese Seite verwendet Cookies zur Sitzungssteuerung. Ohne Cookies stehen Funktionen ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung Weiterlesen …