header sub 5

Jugendarbeit

Die Jugendgruppen der HAKI bestehen seit 1991 und sind offene Angebote, die sich an schwule, lesbische, trans* und queere Jugendliche von etwa 14 bis 27 Jahren in Kiel und Schleswig-Holstein richten. Zur Zeit treffen sie sich jeweils am 2. und 4. Freitag des Monats.

Die Jugendgruppen betrachten sich in erster Linie als Anlaufpunkt und Forum für schwule und lesbische Jugendliche, die Interesse daran haben, sich auch außerhalb der Diskoszene zu treffen. Durch die Jugendgruppen besteht die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen oder, vor allem für diejenigen, die ihr Coming-Out gerade erst hinter sich haben, überhaupt erste Kontakte zu anderen, gleichaltrigen Lesben und Schwulen zu knüpfen.

Die Treffen sind deshalb oft lockere Gesprächsrunden, bei denen über Erlebnisse und eventuell auch Probleme (des öfteren z.B. das Coming-Out vor den Eltern etc.) gesprochen wird. Aufgrund der oft sehr ähnlichen Erfahrungen ist eine gegenseitige Unterstützung gegeben. Außerdem werden auch Spiele- und Videoabende veranstaltet.

Die Jugendgruppen sind Mitglied im Kieler Jugendring und seit 1999 Mitglied des bundesweiten Netzwerkes für schwule und lesbische Jugendliche LAMBDA e.V.

Förderung

Wir danken dem Paritätischen Schleswig-Holstein für die Unterstützung unserer Jugendarbeit im Rahmen des Sozialen Vertrages.

Diese Seite verwendet Cookies zur Sitzungssteuerung. Ohne Cookies stehen Funktionen ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung Weiterlesen …