header sub 24

Nachwuchsarbeit

Die HAKI e. V. arbeitet nachhaltig, und dabei ist uns die Mitarbeit verschiedener Generationen auch in den Leitungsgremien wichtig. Deshalb haben wir ein Trainee-Programm für alle, die sich für eine Mitarbeit im HAKI-Vorstand interessieren. Neue Mitarbeiter_innen betreuen wir darüber hinaus im Rahmen eines Mentoring-Programmes.

Training

Im Rahmen eines maximal sechsmonatigen Traineeprogramms bereiten wir Interessenten für ein Leitungsamt in der HAKI auf die Arbeit vor. Dabei lernen Trainees Organsiations- und Entscheidungsstrukturen genau so kennen wie das Umfeld eines lebendigen Vereins.

Wenn Du Dich für eine Mitarbeit im HAKI-Vorstand interessierst dann freuen wir uns über Deine persönliche Kontaktaufnahme über unser Büro.

Mentoring

Wir fördern unsere ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter_innen - dies ist ein zentraler Punkt unseres Leitbildes. Dazu gehört auch ein hierarchiefreies Mentoring, bei dem Mentor_in und Mentee alle Aspekte der Mitarbeit durch regelmäßige Gespräche, gemeinsame Besuche von Veranstaltungen, Vermitteln und Knüpfen von Kontakten, Zugang schaffen zu eigenen Netzwerken oder "Shadowing" (die Mentee begleitet die/den Mentor_in durch den Arbeitsalltag) Thema sein können.

Unser Mentoringprogramm richtet sich vor allem an neue Mitarbeiter_innen in den HAKI-Leitungsgremien.

Damit unterstützen wir die nachhaltige Weiterentwicklung von Mentees.

Diese Seite verwendet Cookies zur Sitzungssteuerung. Ohne Cookies stehen Funktionen ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung Weiterlesen …