Stellenausschreibung Fachtag queere Jugendarbeit

Stellenausschreibung

Die HAKI e.V. ist die größte queere Or­ga­ni­sa­tion in Schles­wig-Hol­stein mit Sitz in Kiel. Die Ba­sis ist viel­fäl­ti­ges En­ga­ge­ment und un­ter­schied­lichste An­ge­bote in den Be­rei­chen Selbst­hilfe, Be­ra­tung, Bil­dung, Ju­gend­ar­beit, Frei­zeit, Men­schen­rechts­ar­beit und vie­lem mehr. 

Für das Pro­jekt „Fach­tag queere Ju­gend­ar­beit / Ju­gend­so­zi­al­ar­beit in Kiel“ su­chen wir eine haupt­amt­li­che Ver­stär­kung vom 01.06.-31.12.2022:
Projektmitarbeiter*in
(ca. 36h/Monat als Mi­ni­job oder stu­die­rende Mitarbeiter*in)

Deine Kern­auf­ga­ben wer­den sein:

  • Durch­füh­rung ei­ner Ana­lyse von An­ge­bo­ten für queere Ju­gend­li­che und junge Er­wach­sene in den Ju­gend­ein­rich­tun­gen Kiels
  • Or­ga­ni­sa­tion, Durch­füh­rung und Do­ku­men­ta­tion ei­ner par­ti­zi­pa­ti­ven quee­ren Jugendveranstaltung 
  • Tat­kräf­tige Un­ter­stüt­zung bei der Or­ga­ni­sa­tion, Durch­füh­rung und Do­ku­men­ta­tion ei­nes Fachtages
  • Auf­be­rei­tung der Er­geb­nisse der Ana­lyse und der Veranstaltungen
  • Öf­fent­lich­keits­ar­beit für das Projekt

Wir wün­schen uns von Dir:

  • Gute Kennt­nisse von und hohe Sen­si­bi­li­tät ge­gen­über LGBTQIA+ Themen
  • Er­fah­rung mit Veranstaltungsorganisation
  • Struk­tu­rier­tes Ar­bei­ten, Zu­ver­läs­sig­keit und Teamfähigkeit
  • Par­ti­zi­pa­tive und be­darfs­ori­en­tierte Haltung 
  • Be­reit­schaft zu Abend- und ge­le­gent­lich Wo­chen­end­ar­beit (aber nicht nur!)
  • Klare Kom­mu­ni­ka­tion in Wort und Schrift so­wie (Anwender*innen-)Kenntnisse in MS Of­fice + So­cial Media

Wir bie­ten:

  • Zu­sam­men­ar­beit in ei­nem en­ga­gier­ten quee­ren eh­ren- und haupt­amt­li­chen Team
  • Ein ab­ge­grenz­tes Pro­jekt in ei­nem ge­sell­schaft­lich re­le­van­ten Arbeitsfeld
  • Hohe Fle­xi­bi­li­tät und viel Gestaltungsspielraum
  • Ver­gü­tung 12,50 Euro / Stunde

In­ter­esse?
Bitte sende uns Deine aus­sa­ge­kräf­tige Be­wer­bung bis zum 20.05.2022 an: post@haki-sh.de

Die Stel­len­aus­schrei­bung gibt es hier als PDF-Datei.